Am Schnellsten zum Führerschein mit der Intensivfahrschule Bremen

Am Schnellsten zum Führerschein mit der Intensivfahrschule Bremen

Den Führerschein zu machen dauert Euch zu lange? Bei uns nicht!

In der Intensivfahrschule Bremen GmbH könnt Ihr die Ausbildung in einigen Tagen absolvieren und somit im Handumdrehen euren Führerschein machen.

Die Ausbildung für den PKW Führerschein dauert bei uns 7 Werktage, und die für den Motorrad Führerschein 5 Werktage.


Unser Lernumfeld ist nahezu optimal und so vermitteln wir mit von uns zusammengestellten Intensivkursen das nötige Wissen in Theorie und Praxis deutlich schneller als die meisten Fahrschulen.

Ihr habt Interesse?
Schaut doch einfach mal bei uns vorbei oder meldet Euch bei uns, wir freuen uns auf Euch!

Ihr möchtet Euren Führerschein finanzieren lassen?

Ihr möchtet Euren Führerschein finanzieren lassen?

Einen Führerschein zu machen kostet einiges an Geld. Es ist natürlich klar, dass sich das nicht jeder leisten oder das Geld nicht sofort aufbringen kann. Gut, dass man die Kosten erst zahlt, sobald man fährt. Dies kann aber zu Lücken in der Ausbildung führen, und dann fallen höhere Kosten an, weil die Ausbildung länger wird.

Eine Finanzierung erhaltet Ihr bei unserer Partnerbank.

Wendet Euch einfach an uns, wir beraten Euch gerne!

Allgemeine Fragen?

Allgemeine Fragen?

Wo befindet sich die Intensivfahrschule Bremen ?

Unsere Fahrschule befindet sich in dem Eckgebäude Bürgermeister-Smidt-Straße, Ecke Falkenstraße.

Wann kann ich mit der Ausbildung anfangen?
In der Regel ein halbes Jahr bevor du das für deine Führerscheinklasse gesetzte Mindestalter erreichst.

Welche Dokumente brauche ich zur Anmeldung?
In der Intensivfahrschule Bremen GmbH brauchst du eigentlich nur deinen Personalausweis zur Anmeldung mitbringen.

Bei direkter Ausfüllung eines Führerscheinantrags benötigen wir im Weiteren:

  • den Führerscheinantrag
  • ein biometrisches Passbild
  • eine Sehtestbescheinigung
  • eine Bescheinigung über die Teilnahme an dem Erste-Hilfe-Kurs
Wann muss ein neuer Reifen her?

Autoreifen etwa alle sechs Jahre erneuern

Köln (dpa/tmn) - Wer demnächst beim Auto auf Sommerreifen wechselt, sollte deren Alter überprüfen. Unabhängig vom restlichen Profil,...

Restalkohol

Auch mit Restalkohol das Auto lieber stehenlassen

Köln (dpa/tmn) - Wer abends auf der Karnevalsparty Alkohol trinkt, sollte sich nicht mehr ans Steuer seines Autos setzen oder aufs Motorrad...

Wüterich im Straßenverkehr

Bedrohlicher Autofahrer bekommt keinen Schadenersatz

Karlsruhe (dpa/tmn) - Wer als Autofahrer einen anderen bedroht und dabei einen Schaden erleidet, ist selbst schuld. Das lässt sich aus...

Uneingeschränktes Halteverbot

Bewegliche Parkverbote: Abschleppen nach 48 Stunden möglich

Münster (dpa/tmn) - Steht ein mobiles Halteverbotsschild mindestens 48 Stunden lang, darf ein hier falsch parkendes Auto abgeschleppt...

Kontakt

Intensivfahrschule Bremen GmbH
Bürgermeister-Smidt-Strasse 41
28195 Bremen

Tel: 0421 222 555 0 Email: info@intensivfahrschule-bremen.de