Am Schnellsten zum Führerschein mit der Intensivfahrschule Bremen

Am Schnellsten zum Führerschein mit der Intensivfahrschule Bremen

Den Führerschein zu machen dauert Euch zu lange? Bei uns nicht!

In der Intensivfahrschule Bremen GmbH könnt Ihr die Ausbildung in einigen Tagen absolvieren und somit im Handumdrehen euren Führerschein machen.

Die Ausbildung für den PKW Führerschein dauert bei uns 7 Werktage, und die für den Motorrad Führerschein 5 Werktage.


Unser Lernumfeld ist nahezu optimal und so vermitteln wir mit von uns zusammengestellten Intensivkursen das nötige Wissen in Theorie und Praxis deutlich schneller als die meisten Fahrschulen.

Ihr habt Interesse?
Schaut doch einfach mal bei uns vorbei oder meldet Euch bei uns, wir freuen uns auf Euch!

Ihr möchtet Euren Führerschein finanzieren lassen?

Ihr möchtet Euren Führerschein finanzieren lassen?

Einen Führerschein zu machen kostet einiges an Geld. Es ist natürlich klar, dass sich das nicht jeder leisten oder das Geld nicht sofort aufbringen kann. Gut, dass man die Kosten erst zahlt, sobald man fährt. Dies kann aber zu Lücken in der Ausbildung führen, und dann fallen höhere Kosten an, weil die Ausbildung länger wird.

Eine Finanzierung erhaltet Ihr bei unserer Partnerbank.

Wendet Euch einfach an uns, wir beraten Euch gerne!

Allgemeine Fragen?

Allgemeine Fragen?

Wo befindet sich die Intensivfahrschule Bremen ?

Unsere Fahrschule befindet sich in dem Eckgebäude Bürgermeister-Smidt-Straße, Ecke Falkenstraße.

Wann kann ich mit der Ausbildung anfangen?
In der Regel ein halbes Jahr bevor du das für deine Führerscheinklasse gesetzte Mindestalter erreichst.

Welche Dokumente brauche ich zur Anmeldung?
In der Intensivfahrschule Bremen GmbH brauchst du eigentlich nur deinen Personalausweis zur Anmeldung mitbringen.

Bei direkter Ausfüllung eines Führerscheinantrags benötigen wir im Weiteren:

  • den Führerscheinantrag
  • ein biometrisches Passbild
  • eine Sehtestbescheinigung
  • eine Bescheinigung über die Teilnahme an dem Erste-Hilfe-Kurs
E-Auto-Parkplatz

Falschparker auf E-Auto-Platz muss mit Abschleppen rechnen

Gelsenkirchen (dpa/tmn) - Wer ein konventionelles Auto auf einem Sonderparkplatz für Elektrofahrzeuge abstellt, muss damit rechnen, dass...

Nicht nur im Winter wichtig: eine saubere Windschutzscheibe

Wie Walnüsse und Spiritus für gute Sicht im Auto sorgen

Frankfurt/Main (dpa/tmn) - Zu Beginn der kalten Jahreszeit ist es für Autofahrer besonders wichtig, auch die Innenseite der Fahrzeugfenster...

Autotransport

Für Fahrzeugüberführung muss man keinen Urlaub nehmen

Eckernförde (dpa/tmn) - Wurde das Auto bei einem Unfall von einem anderen beschädigt, hat der Geschädigte umfassenden Anspruch auf...

Paragrafen

Wann darf ich eigentlich hupen?

Erfurt (dpa/tmn) - Die Hupe zählt seit den Anfangstagen des Automobils zu den effektivsten Mitteln, mit denen ein Autofahrer im...

Kontakt

Intensivfahrschule Bremen GmbH
Bürgermeister-Smidt-Strasse 41
28195 Bremen

Tel: 0421 222 555 0 Email: info@intensivfahrschule-bremen.de
Diese Webseite verwendet Cookies, um die Webseite bestmöglich an die Bedürfnisse unserer Besucher anpassen zu können.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz
Einverstanden